• 1.png
  • 1b.png
  • 1c.jpg
  • 1d.jpg
  • 2.png
  • 2b.jpg
  • 3.png
  • 4.png
  • 6.png
  • 10.png


Terminkalender

 


LIEBE GÄSTE !

UNSER HERBST-WINTER-PROGRAMM WIRD AUF 2021 VERLEGT , DA UNS DIE ABSTANDSREGELUNG KEINE DURCHFÜHRUNG ZULÄSST.

WIR WERDEN SIE AN DIESER STELLE ÜBER DIE NEUEN TERMINE INFORMIEREN!


Jahresansicht
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

Jahresansicht

2022
März 2022

AM: Sonntag, 13. März 2022  

Christine Schütze Klavierkabarettsolo „Schützenhilfe!“

Kategorie-Bild 

Christine Schütze Klavierkabarettsolo „SchützenFest!“ 

Ort: Evang. Pfarrgemeindesaal, Schwimmbadstr. 3, Freistett

Jetzt wird aber mal gefeiert ! Und zwar 15 Jahre Kabarettsolo Christine Schütze. Sie ist die freche Blonde im kleinen Schwarzen und klassische Klavierpianistin aus Hamburg.  Dazu gibt es jede Menge brandneuer Songs !  Im Mittelpunkt der Beschäftigung mit der Liebe und den Worten, dem Alltag und den Sprachhülsen steht wer ? Natürlich wir alle, die deutsche Sprache und was man mit der wortgewaltig und klavierstimmig so alles machen kann. Auch plattdeutsch wird eine kleine Rolle spielen. In einem Satz: Als Lied am Ende des Tages zeigen Fidele Alte auf, dass der perfekte Mann postfaktisch reine Relativitätstheorie ist, auch ohne Nachtsichtgerät. Klingt rätselhaft ? Stimmt, klärt sich aber im Lauf desamüsanten und intelligenten Kabarettabends der Extraklasse. Ihre Lieder sind sorgsam und genau getextet, erfordern Aufmerksamkeit und die Melodien haben fast durchweg das Zeug zum Klassiker. Sie beobachtet, spitzt an und macht sich lustig über Menschen und Marotten, die Welt und sich selbst. Die Hamburger Morgenpost schreibt: Hier agiert eine kluge Person und überaus begabte Musikerin, und macht sich-mit der nötigen Portion Frechheit-daran, unsere Herzen und Hirne zu erobern. Christine Schütze ist u.a. bekannt aus Ihrer Kabaretttournee mit dem bekannten TV Schauspieler Sky du Mont. Seien Sie gespannt und feiern Sie das KU-Stall Debut von Christine Schütze an diesem Abend mit 

unbenannt 1 kopie





AM: Samstag, 26. März 2022  

„El Mago Masin“ 100 Jahre Liegestuhl Fränkisches Kabarett

Kategorie-Bild 

Wolfgang Masin „EL Mago Masin“ 100 Jahre Liegestuhl ! Fränkisches Kabarett 100 Jahre Liegestuhl 

Ort: Evang. Pfarrgemeindesaal, Schwimmbadstr. 3, Freistett

El Mago Masin hat einen Fünfjahresplan gemacht. Im Liegestuhl. Dabei ist er eingeschlafen. Um im Hamsterrad der Leistungsgesellschaft im Liegestuhl mithalten zu können, bleibt nur eins: Er braucht einen Privatsekretär, eine neue Gitarre und jemanden, der seine Pflanze gießt, wenn er auf Tour geht, um sein konziliantes Publikum mit neuen Liedern und konspirativen Erlebnissen zu amüsieren. Obwohl: Seine Zimmerpflanze neben ihm wirkt sattgrün und kräftig. Seit Jahren goss er sie zuverlässig, bis er nun bemerkt, dass er sich um eine Plastikpflanze kümmert. Eine sehr wichtige Zeitung bezeichnete El Mago Masin einst als Liedermacher mit Peter-Pan-Syndrom. Treffend, denn am Ende findet er ein Igelbaby und backt einen Pustekuchen. Während draußen die Welt immer komplexer wird, wollen wir ein unterschätztes, klappbares Möbelstück feiern, das für Ruhe und Gelassenheit steht. Eine funkelnde Hommage an den Liegestuhl. Denn im Liegestuhl sind wir alle gleich - gleich glücklich. Raus aus dem Alltag, rein in den kuriosen Kosmos von El Mago Masin!

unbenannt 1 kopie





April 2022

AM: Freitag, 29. April 2022  

Socks in the Fryin Pan „Return of the Giant Sock“

Kategorie-Bild 



cRsMjSms

Socks in the Frying Pan „Return of the Giant Sock“ Live Band Album of the Year 2020" -  Celtic Music Awards

Ort: Evangelischer Pfarrgemeindesaal, Schwimmbadstr. 3 in Freistett.

Von der unbekannten Band im Jahr 2014 über ihren ersten US-Einsatz bis hin zu einer der begehrtesten irischen Musikgruppen der Welt heute, Socks in the Frying Panskometenhafter Aufstieg geht weiter! Mit Auftritten in 46 amerikanischen Staaten, ausgedehnten Europa-Tourneen, spielenden  Präsidenten und  blendendem Publikum auf der ganzen Welt, sind sie mit ihrem ersten Live-Album "Raw & Reel" wieder dabei. Aus dem irischen Musik-Mekka Ennis stammend, kam der"Socken-Sound" aus County Clare als Bi-Produkt von drei Freunden, die gemeinsam in Kneipen spielten, voneinander lernten  und Spaß hatten. Ein Album war der unvermeidliche nächste Schritt- ihr erster unscheinbarer Einstieg in die Welt der irischen Musikaufnahmen. Ein Jahr später gewann das Album das Album "Album of the Year" von den Live Ireland Music Awards  und  die Bandgewann den Preis für die "Beste neue Band" der Irish Music Association. Fünf Jahre und zwei weitere mehrfach ausgezeichnete Studioalben später hat die Band alle großen irischen Musikfestivals in Amerika in die Schlagzeilen gebracht und sich in die breitere Weltmusikszene verzweigt, indem sie auf dem Walnut Valley Festival in Winfield Kansas, dem Tondernder  Folk-Festival in Dänemark und neben Acts wie Sting, Aretha Franklin und Rod Stewart auf dem weltberühmten New Orleans Jazz Festival auftrat, um nur einige zu nennen. Aufgrund der beispiellosen Nachfrage von Fans weltweit sind sie mit ihrer ersten Live-Aufnahme zurück, um nicht nur die virtuosen musikalischen Fähigkeiten und ihre Tonhöhen perfekt Harmonien einzufangen, sondern auch den Spaß, die Freude und das Leben und die Seele, die in jede Live-Performance gehen. Aufgenommen vor ausverkauftem  Publikum im  Theater Glérr  in ihrer Heimatstadt Ennis,  starten die Socks "Raw & Reel" während ihrer Tournee 2021 in den USA und Kanada.

noch frei button





Mai 2022

AM: Samstag, 7. Mai 2022  

Duo Onkelfisch Actionkabarett „Populisten haften für Ihre Kinder“

Kategorie-Bild 

Duo Onkelfisch Actionkabarett „Populisten haften für Ihre Kinder“ 

Ort: Evang. Pfarrgemeindesaal, Schwimmbadstr. 3, Freistett

Die KU-Stall Zuhörer erwartet an diesem Abend ein unterhaltsamer Mix aus Polit-Kabarett und spielerischem Spaß. Die Presse nennt das Duo um Adrian Engels und Markus Riedinger „Meister des politischen Kabaretts!“ Ihre schauspielerische Umsetzung dieser Themen ist einzigartig, gepaart mit wilden Gesten, drehen und wenden von staatstragenden Aussagen. Ein satirisches Überlebenstraining für PolitikverdrosseneWer im Politik-Dschungel dem gemeinen Populisten in freier Wildbahn begegnet, der sollte die nötige Survival-Ausrüstung dabei haben: Ein Hysterie abweisendes dickes Fell, eine Polit-Parasiten-Impfung und ein klares Profil für einen sicheren Stand. Das Satire-Duo ONKeL fISCH hat den Erste-Hilfe-Rucksack geschnürt und wagt sich tief in den Sumpf der einfachen Wahrheiten. Dorthin, wo einige Fragen noch ungeklärt sind: Gelten die Menschenrechte für alle Menschen? Was genau ist die Alternative zu Fakten? Gibt es eigentlich auch „Verschwörungspraktiker“? In ihrem siebzehnten abendfüllenden Programm streiten, singen, tanzen und spielen sich die Bewegungsfanatiker von ONKeL fISCH durch ein Politik-Survival-Action-Kabarett.
Gemeinsam Populisten im Lachen untergehen lassen. Deutscher Kabarettpreisträger 2017

unbenannt 1 kopie





AM: Freitag, 20. Mai 2022  

Nektarios Vlachopoulos „EIN GANZ KLARES JEIN“

Kategorie-Bild 

Veranstaltung findet wieder direkt im KU-Stall, Kronenstr.33 in Freistett statt

Nektarios Vlachopoulos, Slampoet und Humorist, ehemaliger Deutschlehrer mit griechischem Integrationshintergrund. Er tritt seit März 2008 auf Literaturveranstaltungen zwischen Flensburg und Zürich auf. 2011 gewann er das große Finale  der deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaft in der Hamburger O2-World, 2012 die Rheinland-Pfälzische  und 2015 die Baden-Württembergische Poetry Slam Meisterschaft. Seine Texte zeichnen sich durch Geschwindigkeit, Präzision und absurden Humor aus. In seinem ersten Soloprogramm  „Niemand weiß, wie man mich schreibt“ mischt er das Beste aus acht Jahren Bühnenerfahrung mit vergnüglichen Alltagsgeschichten und peinlichen Improvisationen. Gewinner des Kabarett Kaktus 2016 Ausschnitte aus der Laudatio von Klaus Weinzierl: Ein Artikulations-Akrobat, schnell, superschnell, jeden Augenblick überraschend, intelligent, witzig, komisch,  ein Sprachkünstler mit Haltung in diesen scheinbar so unübersichtlichen Zeiten. So einer auf der Bühne ist für  die Schule ein Verlust, für das Kabarett in diesem Land eine Entdeckung. Förderpreis des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2017 Mit seinem Talent, Texte so scharfsinnig und präzise vorzutragen, dass jedes Wort nachhallt, überzeugte Nektarios Vlachopoulos die Juroren. Als Slampoet und Humorist, tagsüber getarnt als Lehrer, ist er seit seinem Sieg der deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften 2011 eine Größe der Szene. Bedacht, aber flink, geistreich, doch manchmal auch grobschlächtig präsentiere sich der „Deutschlehrer mit griechischem Integrationshintergrund“, so die Jury über den Ludwigsburger Förderpreisträger . Mittleres Passauer Scharfrichterbeil (2016) Bielefelder Kabarettpreis 2017 (Jury- und Publikumspreis) Goldener Rostocker Koggenzieher (2017) Foto von Marvin Ruppert

noch frei button

 





Oktober 2022

AM: Freitag, 7. Oktober 2022  

Lutz von Rosenberg-Lipinsky

Kategorie-Bild 

Die Demokratie ist in Gefahr. Sagen die einen. Wir leben in keiner Demokratie. Sagen die anderen. Es ist Zeit, mal darüber zu sprechen, was das denn überhaupt sein soll: „Herrschaft des Volkes“.
8000 Menschen gehen montags in Dresden auf die Straße und rufen: „Wir sind das Volk!“ Und die restlichen 82 Millionen fragen sich: „Und wer sind wir dann?!“ Ja: Wer ist das Volk? Und: Geht es auf Demos? Wer ist der Souverän?
Und: Reicht es nicht, wenn man sich selbst beherrschen kann? Wieso tun „die da oben“ immer, was sie wollen? Wer kontrolliert „die“? Wieso gibt es mehrere Gewalten und warum werden die dann auch noch geteilt? Wozu gibt es überhaupt eine Regierung, wenn die Opposition doch immer alles besser weiß? Wer darf überhaupt wählen? Wen, warum und wie oft? Wieso geben wir unsere Stimme ab und wundern uns über die anschließende Stille? Wenn die Mehrheit stets schweigt - entscheidet dann nicht immer eine Minderheit? Was ist, wenn der Volkskörper wieder Durchfall bekommt? Wohin mit dem braunen Haufen? Undwas zur Hölle sind „Überhangmandate“? Lutz von Rosenberg Lipinsky ist „Deutschlands lustigster Seelsorger“. Seit Jahren sorgt er sich auf unterhaltsame und intelligente Weise um die deutsche Seele. Und diese wühlt sich zurzeit auf wie selten. In seinem neuen Programm geht Lutz vonRosenberg Lipinsky daher nun an die Wurzeln. Er recherchiert, er stellt dar,aus und bloß - und die Systemfrage: Wozu Demokratie?
noch frei button





AM: Sonntag, 9. Oktober 2022  

Alfred Mittermeier „Paradies“

Kategorie-Bild 

Achtung ! Diese Veranstaltung beginnt schon um 19 Uhr, Einlass ist 18 Uhr 

Ort: Evang. Pfarrgemeindesaal, Schwimmbadstr. 3, Freistett

Es gibt keinen Ort, der die Menschheit so beschäftigt wie das Paradies.
Wo liegt es? Wie sieht es dort aus? Wie komm ich da hin? Und was zieh ich dort an?
Auskunftsfreudige Geistliche schwärmen in den höchsten Tönen, obwohl sie weniger wissen, als ihre Schäfchen glauben.
Auch Alfred Mittermeier weiß keinen Deut mehr. Aber falls es dieses Paradies wirklich gibt, dann will er da rein. Doch ganz so einfach ist das nicht!
Das größte religiöse Wahlversprechen mit unbestimmbarer Wahrscheinlichkeit hat seine Tücken.
„Nur wenn Du brav bist, kommst Du in den Himmel!“ wird einem bereits als Kind infiltriert. Es gibt einen Benimm-Katalog, an dem man sich zu halten hat. Das Leben wird zu einer einzigen Aufnahmeprüfung, die es zu bestehen gilt.
Alfred Mittermeier begibt sich in „Paradies“ auf die Suche nach dem menschlichen Sehnsuchtsort. Dabei wandelt er auf einer verstopften Autobahn in Richtung Ende, bis sich eine Rettungsgasse bildet, an deren Ränder ihn die Gläubigen ungläubig anstarren.
Ein bayerischer Kabarettist als Kamel, das mit überirdischen Pointen durch ein Nadelöhr ins Paradies marschiert. Im Vorbeigehen haucht er dem Türsteher noch ein gepflegtes Hosianna ins Ohr, so dass es das Himmelstor endgültig aus den Engeln hebt.
Wer nach dem Tod noch was vom Leben haben will, der kommt um eine Eintrittskarte nicht herum. Lobet und preiset diesen Herrn!
www.alfred-mittermeier.de
Agentur akzent GbR ∙ Johann-Dahlem-Str. 64 ∙ 63814 Mainaschaff ∙ Tel. +49 (0) 6021 – 45 90 40 ∙
Fax +49 (0) 6021 – 45 90 425 www.agentur-akzent.de ∙ kontakt@agentur-akzent.de

unbenannt 1 kopie





Dezember 2022

AM: Freitag, 2. Dezember 2022  

Lucy van Kuhl " Dazwischen"

Kategorie-Bild 

Wir sind oft dazwischen. Pasta oder Pizza? Samsung oder Apple? Welchen Handy-Vertrag bei den vielen Angeboten? Bleibe ich bei meinem Partner oder will ich etwas Neues?
Als Sklaven unserer Zeit hetzen wir von Termin zu Termin, schieben manchmal Menschen und Hamburger einfach so dazwischen. Arbeite ich noch oder lebe ich schon?
Lucy van Kuhl zeigt in ihrem neuen Programm, dass der „Dazwischen“-Zustand etwas Aufregendes hat. Schließlich befinden wir uns alle im „Dazwischen“ zwischen Geburt und Tod, das man Leben nennt. Wie schlimm ist es, mal eine zeitlang auf zwei halben Stühlen sitzen?
Es geht auch nicht immer um ein Entweder-Oder, sondern auch mal um ein Sowohl als Auch. Wir sind alle Persönlichkeiten mit vielen Facetten, keiner hat nur eine. Auf ihre humorvoll-nachdenkliche Art erzählt und besingt Lucy van Kuhl Situationen aus dem Leben. In ihren sensiblen Chansons und knackig-pointierten Kabarett-Liedern bringt sie’s auf den Punkt – und das Ein oder Andere steht natürlich auch zwischen den Zeilen. Lucy van Kuhl ist Gewinnerin des Stuttgarter Besen 2021.

noch frei button





Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.